Dietmar Eberle

Dietmar Eberle (1952), Architekturstudium an der Technischen Universität Wien, ab 1979 Initiator der neuen (Wohn-)Baukultur in Vorarlberg, Österreich. 1985 - 2010 Bürogemeinschaft mit Carlo Baumschlager. Lehrtätigkeit an Universitäten in Hannover, Wien, Linz, Zürich, New York und Darmstadt. Seit 1999 ist er Professor für Architektur und Entwerfen an der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH) Zürich. 2003–2005 Dekan der Architekturfakultät an der ETH Zürich.

BILD: © christine kees

Lustenau, A
Baumschlager & Eberle
Back